Managementseminare oder Argumentationstechnik in Ingolstadt

 

Als Team qualifizierter Führungstrainer bieten wir einen „Komplettservice“ zu Weiterbildungsthemen. Ob Vorträge, Kurzworkshops, Seminare oder auch längerfristig angelegte Schulungsreihen: bei uns als Spezialist im Bereich Führungsaufgaben und -qualifikationen sind Sie genau richtig. Als Führungstrainer und Weiterbildungsexperten (Mitarbeiterschulung, Inhouseschulung, Beschwerdesicherheit, Kundengesprächsworkshop, Telefoncoaching, Managementseminare) werden wir gerne für Sie tätig. In Ingolstadt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ingolstadt.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreich als Führungskraft
Vorstellung beim Team: Sie sind neue Führungskraft. Ganz gleich, ob es der erste Posten ist oder Sie bereits Erfahrungen haben: Der erste Schritt ist die Vorstellung beim Team. Doch bereits hier gibt es Fallstricke! Was sollten Sie beachten, wenn Sie sich Ihren Mitarbeitern stellen? Einige Hinweise für Ihre Vorstellung bei Ihrem neuen Team: - Ein „Hallo, ich bin der/die...“ kann ebenso unsicher wie plump wirken! Stellen Sie sich mit Ihrem vollständigen Namen vor. - Wenn Sie neu in der Firma sind, schildern Sie Ihre letzte Position. Sollten Sie intern befördert worden sein, gehen Sie nicht darauf ein. Ihr Team weiß ohnehin Bescheid. - Bitten Sie die Teammitglieder, sich vorzustellen. Das verschafft Ihnen einen ersten Überblick. Zeigen Sie dabei Führung im Gespräch. - Ziele und Aufgaben? Nicht jetzt. Es geht um den ersten Eindruck. Und der sollte sein: weder zu vertraulich noch zu autoritär. Tipp: Vermeiden Sie pauschale Ankündigungen und Versprechungen.
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Lampenfieber: In zehn Minuten beginnt Ihr Referat – und Sie sind so nervös, dass Sie fast zittern. Ihr Magen fühlt sich flau an, der Mund ist ganz trocken und Sie schwitzen wie im Hochsommer. Sie leiden unter akutem Lampenfieber! Ist das schlimm? Und kann man etwas dagegen tun? Viele große Schauspieler kämpfen Ihr Leben lang gegen akutes Lampenfieber – und gehen doch immer wieder auf die Bühne. Ein paar Tricks helfen: - Ist es Ihr erstes Referat vor 100 Leuten? Dann dürfen Sie ganz schön nervös sein! Erfahrungsgemäß lässt Lampenfieber mit zunehmender Routine nach. - Widerstehen Sie der Versuchung, Beruhigungspillen zu schlucken. Lampenfieber ist eine sinnvolle Stressreaktion Ihres Körpers, um Sie auf eine Prüfungssituation vorzubereiten. Nervosität gehört dazu – denn sie bedeutet erhöhte Wachsamkeit. - Geht es endlich los? Dann gestehen Sie Ihrem Publikum doch einfach, dass Sie ganz schön nervös sind. Meist baut diese offene Äußerung die schlimmsten Symptome ab. - Fürchten Sie, den Faden zu verlieren? Nicht schlimm! Fragen Sie jemandem im Publikum, wo Sie stehen geblieben waren.
weitere Tipps ...

 

Starke Verhandlungen führen
Killerphrasen Killerphrasen lassen sich durch eine gute Vorbereitung recht einfach aushebeln. Auf der Rückseite finden Sie ein Arsenal dieser Phrasen. Trainieren Sie im geschützten Rahmen Ihre Schlagfertigkeit, indem Sie sich Antworten zu den Einwürfen überlegen. Sie werden schnell feststellen, dass die Anzahl der Killerphrasen nicht sehr groß ist. Deshalb können Sie sich sehr gut darauf vorbereiten. Auf mehr als die folgenden zehn Killerphrasen (in Variationen) werden Sie nicht stoßen: - Dafür haben wir kein Geld. - Das ist nicht vernünftig. - Sie sind der Verhandlung nicht gewachsen. - Das haben wir noch nie so gemacht. - Dafür haben Sie zu wenig Erfahrung. - Das ist alles viel zu theoretisch. - Das kostet zu viel Zeit, ist zu teuer oder bringt nichts. - Das klappt in der Praxis doch niemals. - Sie sind dieser Herausforderung nicht gewachsen. - Das sprengt doch jetzt komplett den Rahmen der Verhandlung.
weitere Tipps ...

 

 

Kurse, Coaching und Seminare unserer Führungstrainer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Managementseminare, sondern Telefonseminar, Outbound, Anruf, Zentrale, Gesprächsentgegennahme oder Unternehmensberatung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Managementseminare, sondern Präsentationsverhalten, Verkaufsrhetorik, Verkaufsstrategien, Einwandbehandlung, Verhandlungstechniken oder Akquisitionstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


Seminare in Ingolstadt

Wir bieten Ihnen Seminare rund um das Thema Führung an, entweder als Training in der Gruppe oder als intensives Einzelcoaching. Die genauen Trainingsinhalte stimmen wir stets mit Ihnen ab, ganz individuell und an Ihren Bedürfnissen orientiert. Da unser erfahrenes Trainerteam selbst praktische Erfahrung im Bereich der Arbeit als Führungskraft besitzt, erhalten Sie bei uns die Tipps direkt von den Profis. Sie sind interessiert oder haben noch Fragen? Rufen Sie unser Führungstrainerteam doch einfach an. Gerne können Sie auch unser Online-Formular nutzen, wir werden uns dann umgehend mit Informationen zu Führungstrainings bei Ihnen melden.

unsere Referenzen ...

 

Zeit- und Selbstmanagement

Biorhythmus: Nicht zu jeder Zeit sind Sie gleich leistungsfähig. Finden Sie Ihren persönlichen Tagesrhythmus! Denken Sie bei Ihrer Planung daran, wann Sie Ihr Leistungshoch haben. Die Leistungskurve ist zwar bei jedem Menschen individuell anders ausgeprägt, aber die grundsätzlichen Tendenzen sind dieselben. Erfahrungsgemäß zeigt der Biorhythmus bei allen Menschen am Vormittag ein Hoch, am frühen Nachmittag ein Tief. Wann Sie am besten arbeiten können („Morgenmensch” oder „Abendmensch”), müssen Sie selbst durch Beobachtung herausfinden. Die Hoch-Zeiten reservieren Sie für Ihre Hauptaufgaben, in den Tiefphasen lassen sich gut Routineaufgaben erledigen. Tipp: Finden Sie heraus, wann Sie besonders kreativ sind und verteidigen Sie diesen Zeitraum.

 

 

 

... lenkt das nur vom Eigentlichen ab. Unter Umständen erweisen Sie sich dann damit selbst einen Bärendienst. Und natürlich sollen die hinzugezogenen fremden Worte bei Ihrem Gegenüber auch etwas auslösen, ihn emotional erreichen. Durch griffige Formulierungen, durch besonderen Esprit oder durch völlig neue Gedanken, die Gefühle und Bilder heraufbeschwören oder eine tiefgreifende, nachhaltige Einsicht vermitteln. Hierin besteht die Besonderheit, der Mehrwert des Einsatzes von Zitaten oder Anekdoten. Wenn dieser fehlt, können Sie das Gleiche auch direkt mit Ihren eigenen Worten sagen. Die Wirkung von Zitaten oder Geschichten kann selbstverständlich nur einsetzen, wenn Ihre Gesprächspartner oder Zuhörer verstehen, was Sie damit ausdrücken wollen. Dazu ist ja bereits weiter oben ei ...

 

(Führungs-Impulse. Publikationen unserer Führungstrainer zu erfolgreiche Kommunikation, Redesituationen, Gesprächswahrnehmung oder Inboundkurse)

 


Übersicht zum Führungstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Führungstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ingolstadt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Konkurrenzbeobachtung, Vertretercoaching, Verkaufserfolge, Verkaufsrhetorik, Preisverhandlung, Gesprächsdauer, Positionierung
  • Führung: Stressvorbeugung, Delegation, Zielerreichung, Teamorganisation, Führungsstile, Kommunikationsmanagement

  • Rhetorik: Kommunikationskurs, Rede, Rhetorikseminar, Gesprächstechniken, Redegewandtheit, Hinterfragen
  • Messeauftritte: Messeplanung, Messeschulungen, Vertriebstraining, Vertriebstraining, Neukundengewinnung, Messetrainer
  • Telefon: Testanrufe, Kundenservice, Kundenservice, Telefonnotiz, Seminar, Telefonakqusiteur
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Mitarbeiter motivieren

Kontaktfähigkeit, Motivation, Zeitmanagementworkshop, Trainingsanbieter, Managementseminare, Stressmanagement. Und vor allem: Mitarbeitermotivation!
mehr erfahren ...