Managementseminare oder Managementaufgaben in Trier

 

Aufgaben delegieren, Teamsitzungen leiten, Mitarbeitergespräche führen. All das gehört zu den Aufgaben einer Führungskraft. In unseren Trainings erhalten Sie Tipps und erfahren mehr über die neuesten Techniken zum Teammanagement. Schauen Sie sich in Ruhe um! Als Führungstrainer und Weiterbildungsexperten (Gesprächsführungstraining, Lampenfieber, Dialog, Kommunikationsseminar, Argumentationsformen, Managementseminare) werden wir gerne für Sie tätig. In Trier oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Trier.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreich als Führungskraft
Mitarbeiter fördern: Erstklassige Leute stellen erstklassige ein, zweitklassige drittklassige. Ein guter Mitarbeiter ist also nicht Ihr Konkurrent, sondern jemand, den Sie noch besser machen sollen! Wie fördern Sie Ihre Mitarbeiter effektiv? So fördern Sie Talente: - Ein Talent weist oft eine gewisse Leistungsschwankung auf. Machen Sie deutlich, dass eine Schwalbe noch keinen Sommer macht, aber auch, dass ein Flop noch lange nicht den Weltuntergang bedeutet. - Vergeben Sie ab und an Aufgaben, die deutlich über dem erwarteten Leistungsniveau liegen. Aber legen Sie sie so, dass auch noch Zeit bleibt, grobe Fehler auszubügeln. - Achten Sie bei Beurteilungen darauf, nicht nur das Positive anzusprechen, sondern auch Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen. - Steigern Sie das Niveau der Arbeiten kontinuierlich, vor allem deren Wichtigkeit.
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Schlagfertigkeit: Stehen Sie wie erstarrt, wenn jemand Sie anpöbelt, beleidigt oder herausfordert? Schlagfertigkeit ist ein wichtiges Werkzeug, wenn es darum geht, selbstbewusster zu werden. Was ist dabei wichtig? Üben Sie es, Angriffe innerlich an sich abprallen zu lassen. Stellen Sie sich dazu ein unsichtbares Schutzschild vor, das Sie von allen Seiten panzert. - Verstummen Sie nicht – das lässt Sie passiv wirken. Antworten Sie auf Beleidigungen, zu denen Ihnen nichts einfällt, einfach zunächst mit ironischen Floskeln: „Soso“, „aha“, „Was Sie nicht sagen“. - Wer pöbelt Sie an: Ihr Chef oder ein Besoffener in der U-Bahn? Auf manche Angriffe (U-Bahn) reagieren Sie am besten gar nicht, sondern ignorieren sie. - Ist Ihr Gegenüber wütend? Dann ist es oft das beste, ihn sich zunächst austoben zu lassen – z. B. in Reklamationsgesprächen. - Werden Sie persönlich angegriffen? Dann grenzen Sie sich ab: „Ich verbitte mir diesen Ton,“ „Auf dieser Ebene diskutiere ich nicht mit Ihnen“, „Das fällt auf Sie selbst zurück, was Sie da vorbringen“.
weitere Tipps ...

 

Starke Verhandlungen führen
Ändern Sie die Spielregeln Unfaire Techniken laufen ab wie Spiele, die beide Parteien miteinander spielen. Das bedeutet, dass der Ablauf immer der gleiche ist. Alles geht seinen vorhersehbaren Gang und hinterher haben einige Beteiligte an der Verhandlung das ungute Gefühl, nicht fair behandelt worden zu sein. Die Bezeichnung Spiel bedeutet aber gleichzeitig nicht immer, dass allen Beteiligten die Regeln klar und bewusst sind. Daher lautet der Expertentipp: Ändern Sie die Spielregeln. Was heißt das konkret? Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie spielen mit einem Bekannten eine Partie Schach. Nach einigen Zügen fangen Sie plötzlich an, die Figuren nach Mühle-Regeln zu bewegen. Ihr Bekannter wird im ersten Moment sehr verblüfft sein. Übertragen auf die Verhandlungssituation bedeutet dies, dass Sie von Anfang an wachsam sein sollten. Sobald Sie nun bemerken, dass eine unfaire Technik ins Spiel gebracht wird, sollten Sie die Regeln ändern. Das heißt konkret, verweigern Sie die Ihnen zugedachte Rolle, verhalten Sie sich anders, als es Ihr Gegenüber erwartet. Damit erzielen Sie im ersten Moment die oben beschriebene Verblüffung. Dann können Sie wieder auf einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Ebene weiterverhandeln.
weitere Tipps ...

 

 

Kurse, Coaching und Seminare unserer Führungstrainer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Managementseminare, sondern Seminar, Telefonseminar, Kaltakquise, Verkaufsgespräche, Telefonmarketing oder Schulungen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Trier oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Managementseminare, sondern Verkaufskompetenz, Außendienstschulung, Training-on-the-Job, Verkaufskompetenz, Inhousetraining oder Verkaufspräsentation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Trier oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


Seminare in Trier

Wir sind ein Trainingsunternehmen mit dem Fokus auf Weiterbildung in den Bereichen Führung, Delegation, Motivation und Selbstmanagement. Unser Seminarangebot reicht von der Inhouseschulung, über Gruppenseminare bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Was in unseren Trainings nie fehlt: der direkte Bezug zu Ihrem Alltag, die Interaktivität und das Eingehen auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Wir haben Ihr Interesse an qualifizierter Weiterbildung im Bereich Führung geweckt? Fordern Sie doch einfach unser Gratis-Infopaket an oder nehmen direkt telefonisch mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir jederzeit Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie. Sie wollen mehr über uns und unser Angebot im Bereich Messe wissen? Dann senden Sie uns doch einfach eine Mail oder rufen uns an. Gerne lassen wir Ihnen unsere ausführlichen Unterlagen zu unseren Führungstrainings zukommen.

unsere Referenzen ...

 

Zeit- und Selbstmanagement

Leerzeiten sinnvoll nutzen: Leerzeiten können entstehen, wenn Sie etwa auf einen Rückruf warten, bei einer Auto- bzw. Zugfahrt oder auf dem Flughafen. Sammeln Sie hierfür Lektüre und andere Arbeiten. Ein Buch, interessante Artikel und Berichte oder auch kleinere Aufgaben wie Ordner entrümpeln und Ablagen aufräumen bieten sich hierfür an. Leerzeiten können, sinnvoll genutzt, zu Lernzeiten werden oder Zeit sparen. - Wenn Sie üblicherweise viel lesen oder am PC sitzen, wenden Sie sich doch in Leerzeiten dem auditiven Medium zu. Hörbücher, Podcasts und sonstige Audiodateien sind zu vielen interessanten Themen erhältlich. - Nehmen Sie auf Ihre nächste Reise doch ein Kartenset mit (gedruckt oder auch elektronisch, z.B. als iPhone App). - In kurzen Wartezeiten können Sie auf Ihrem Schreibtisch Ordnung schaffen oder auch E-Mails lesen, sortieren und löschen. Übrigens: „DYT – double your time” meint die „Doppelnutzung” von Zeiten, d.h. Bücherlesen im Zug oder Podcasthören auf dem Weg zur Arbeit.

 

 

 

... t nur zur persönlichen Erbauung. Viele Leser haben den Wunsch, schlagfertig zu sein und souverän und anspruchsvoll zu kommunizieren. Viele wollen auch in schwierigen Situationen oder unter Druck eloquent und selbstsicher auftreten – eine der besten Voraussetzungen, um Menschen zu begeistern. Und wer möchte nicht gerne andere in seinen Bann ziehen? Schlagfertigkeit ist ein gutes Mittel, um sich von der grauen Masse abzuheben und sich selbst hin und wieder ins Rampenlicht zu rücken. Schlagfertigkeit hilft, geschickt auf sich aufmerksam machen, einen guten Eindruck zu hinterlassen und mit Persönlichkeit zu punkten. Menschen, die auf diese Weise in Erscheinung treten, werden positiv von anderen wahrgenommen und erfahren deutliche persönliche Wertschätzung. Sie entwickeln ein ges ...

 

(Führungs-Impulse. Publikationen unserer Führungstrainer zu Managementseminar, Basisverkaufstraining, Inboundtraining oder Einstellungsgespräche)

 


Übersicht zum Führungstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Führungstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Trier oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Trier. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Intensivseminare, Akquise, Hardselling, Argumentation, Kundenbedürfnisse, Gesprächsziele, Argumentationstraining
  • Führung: Zielerreichung, Teammanagement, Führungsverhalten, Strategieplanung, Gruppenprozesse, Konfliktmanagement

  • Rhetorik: Dialektik, Rhetorikkurs, Rhetorikworkshop, Briefe schreiben, Rhetoriktraining, Kommunikationskurs
  • Messeauftritte: Hostessen, Leads, Messeplanung, Messetrainer, Hostessen, Besucher ansprechen
  • Telefon: Dienstleistung, Telefon-Warteschleife, Telefonschulungen, Call center, Telefon, Seminare
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Mitarbeiter motivieren

Rhetorikqualifizierung, Telefontrainerin, Kundengesprächsseminar, Direktmarketing, Managementseminare, Telefonschulung. Und vor allem: Mitarbeitermotivation!
mehr erfahren ...