Managementtraining oder Schlagfertigkeitsschulung in Stuttgart

 

Sie interessieren sich für ein konkretes Angebot zum Thema Führung? Sie möchten mit einem Team an qualifizierten Führungstrainern Kontakt aufnehmen? Hier sind Sie dafür richtig. Als Führungstrainer und Weiterbildungsexperten (Kommunikation, Stressvorbeugung, Gesprächstechniken, Serviceanrufe, Medientraining, Managementtraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Stuttgart oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Stuttgart.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreich als Führungskraft
Auf gleicher Augenhöhe: Sie sind als Führungskraft keineswegs isoliert, sondern bewegen sich z.B. bei der Zusammenarbeit in Projekten auf gleicher Ebene mit anderen leitenden Angestellten. Es gilt: Position zu beziehen und berechenbar zu handeln, ist das beste Erfolgsrezept. Was sollten Sie noch im Umgang mit Kollegen auf gleicher Hierarchieebene beachten? Achten Sie bei der Arbeit mit anderen Führungskräften auf folgende Punkte: - Reden Sie anderen nicht in deren Kompetenzen hinein und lassen Sie sich nicht in Ihre Kompetenzen hineinreden. - Bei guten Tipps: Bedanken Sie sich, wägen Sie ab, aber lassen Sie sich nicht beirren, falls diese zu sehr von Ihrer Meinung abweichen. - Wenn Ihnen gemeinsame Freizeitaktivitäten angeboten werden: Machen Sie mit – in Maßen. - Suchen Sie Schulterschluss durch Erfahrungsaustausch. - Biedern Sie sich nicht an, warten Sie bis man Ihre Nähe sucht. Und: Betrachten Sie Zweckbündnisse nüchtern!
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Streit: Haben Sie Angst vor Streit? Machen Sie um Auseinandersetzungen am liebsten einen großen Bogen? Diese Strategie ist langfristig nicht gut für Sie, denn damit vergeben Sie sich die Chance, Ihre Interessen zu wahren und sich durchzusetzen. Wie lernen Sie es endlich, zu streiten? Machen Sie sich klar: Sie haben ein Recht auf die eigene Meinung. Wer immer nur anderen folgt, entwickelt kein Selbstbewusstsein. - Hinter Angst vor Streit verbirgt sich oft die Angst, körperlich verletzt zu werden – eine typische Kindheitserfahrung. Machen Sie sich klar: Auseinandersetzungen zwischen Erwachsenen münden nur selten in Gewalt – und wenn, können Sie wahrscheinlich vorher deeskalieren. - Hören Sie sich in einer Diskussion fremde Meinungen an und gehen Sie darauf ein. Stellen Sie gezielt Fragen. Sind andere Argumente überzeugender als Ihre? Geben Sie es selbstbewusst zu! - Brechen Sie eine Auseinandersetzung ab, wenn Sie persönlich oder verletzend wird. - Ist ein fremdes Argument besonders fies? Lenken Sie einfach vom Thema ab!
weitere Tipps ...

 

Starke Verhandlungen führen
Machtspiele Machtspiele sind in Verhandlungen dann häufig, wenn klar ist, dass mehrere Anbieter im Spiel sind. Das bedeutet, Ihr Gegenüber muss einen Konkurrenten übertrumpfen, wenn er mit Ihnen ins Geschäft kommen will. Wie können Sie Machtspiele erkennen? Vorsicht ist bei folgendem Verhalten angebracht: Ihre Vorgaben und Rahmenbedingungen werden vom Verhandlungspartner nahezu widerstandslos angenommen. Schnell sind alle Punkte geklärt und die Verhandlung ist beendet. Einige Zeit später kommt das böse Erwachen. Sie erhalten Nachricht von Ihrem Partner, dass er aus bestimmten Gründen die getroffenen Vereinbarungen nicht einhalten kann. Jetzt spielt er sein Machtspiel. Er geht davon aus, dass Ihre Planungen auf sein Angebot beschränkt sind und Sie keine Alternativen haben. Der beste Ausweg aus so einer Situation ist es, gar nicht erst hineinzukommen. Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl. Tipp: Entwickeln Sie einen Plan B für das mögliche Machtspiel. Lassen Sie sich nicht erpressen.
weitere Tipps ...

 

 

Kurse, Coaching und Seminare unserer Führungstrainer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Managementtraining, sondern telefonieren, Vertrieb, Voicebox, Dienstleistung, Serviceleistung oder Telefonkurs sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Stuttgart oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Managementtraining, sondern Verkaufscoaching, Zusatzverkäufe, Verkaufskurs, Einzelhandelsseminar, B2C Verkauf oder Vertriebsseminare sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Stuttgart oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


Seminare in Stuttgart

Individuelles Coaching, intensives Gruppenseminar oder Inhouseschulungen. Es gibt nichts, das wir für Sie nicht möglich machen. Die genauen Inhalte unserer Schulungen werden von unserem Trainerteam direkt mit Ihnen abgestimmt. So erhalten Sie ein Seminar, ganz nach Ihren Vorstellungen, in dem es an Interaktivität und Praxisbezug auf keinen Fall fehlen wird. Sie haben Interesse an einer Schulung oder einem Seminar? Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum Führungstraining. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche per Online-Formular mit und wir werden uns bei Ihnen melden. Natürlich können Sie uns auch jederzeit direkt anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

unsere Referenzen ...

 

Zeit- und Selbstmanagement

Zeitlimit setzen: Setzen Sie sich ein Zeitlimit. Und: Halten Sie sich auch daran! Das Parkinson'sche Gesetz besagt, dass eine Tätigkeit so lange dauert, wie Zeit für die Erledigung da ist. Das bedeutet: Wenn Sie sich viel Zeit für eine Aufgabe nehmen, werden Sie diese Zeit auch voll ausnutzen. Dabei hat dieses Prinzip nichts mit der Komplexität der Aufgabe zu tun. So gehen Sie vor: Stellen Sie sich einen Wecker. Schätzen Sie vorher, wie viel Zeit Sie benötigen werden und stellen den Wecker fünf Minuten früher. So werden Sie besonders motiviert, die Aufgabe in der vorgesehenen Zeit zu schaffen.

 

 

 

... de nicht vorsichtig genug sein. Das zweite ist von Friedrich Nietzsche: Lieber aus ganzem Holz eine Feindschaft als eine geleimte Freundschaft! Beide Zitate lassen sich anwenden, um einen oder mehrere Angriffe, die zu eskalieren drohen, erst einmal etwas auszubremsen, bevor Sie inhaltlich darauf eingehen. Dies geschieht, indem Sie zunächst den Angriff selbst thematisieren. Sie merken – in diesem Kapitel ging es um Folgendes: Schlagfertigkeit mit Zitaten kann letztlich nur auf der Basis eines bewussten und auch kreativen Umgangs mit Ihrer Sprache funktionieren. Assoziationsvermögen und ein großer aktiver Wortschatz sind notwendige Bedingungen dafür. Beides können Sie trainieren und ausbauen. Und zwar nicht, indem Sie angestrengt irgendetwas auswendig lernen, sondern indem Sie ...

 

(Führungs-Impulse. Publikationen unserer Führungstrainer zu schriftliche Kommunikation, Inhousetraining, Sekretariat oder Zieldefinition)

 


Übersicht zum Führungstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Führungstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Stuttgart oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Stuttgart. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Abschlusstechniken, Verkaufsseminar, Gesprächsführungstraining, Konkurrenzbeobachtung, Verkaufsprozess, Kundenbedürfnisse, Verhandlungsseminare
  • Führung: Führungsverhalten, Rollenverständnis, Gruppenprozesse, Führungsstile, Leadership, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Stimmbildung, Metaphern, gute Reden halten, schlagfertig reagieren, Redeseminar, reden
  • Messeauftritte: Messeziele, Messepersonal, Überzeugen am Messestand, positive Ansprache, Messeschulungen, Messeplanung
  • Telefon: Telefonakquisition, Verkaufsgespräche, Seminaranbieter, Weiterbildung, Service Center, Neukunden
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Mitarbeiter motivieren

Messeverhalten, Training, Präsentation, Telefonkurse, Managementtraining, Gesprächsablauf. Und vor allem: Mitarbeitermotivation!
mehr erfahren ...